Passwort vergessen? jetzt kostenlos anmelden!
 

28. Feb 2016 10

Opel-Fans aufgepasst!

Nach heutigem Stand werden wir zu unserem Schwerpunktthema sechs (davon vier originale) Opel-Rennwagen präsentieren, mit denen Walter Röhrl gefahren ist. Hier ist das erste Fahrzeug:



Ex-Werks Opel Kadett GT/E, Kulläng/Berglund, Rallye Akropolis
Opel Kadett GT/E

Opel Kadett GT/E

Ein Auto , das „Frust und Kummer“ in der Erfolgsbilanz des Rallyeweltmeisters von 1980 und 1982 hinterließ. Scheinbar nicht lösbare technische Probleme brachten unzählige Ausfälle für den Regensburger.
Ein originaler Gruppe 4 Kadett GT/E, wie er damals von Walter Röhrl zwischen 1975 und 1977 pilotiert wurde, ist leider nicht mehr nachweislich bekannt.
Opel Kadett GT/E

Opel Kadett GT/E

Es gibt aber noch einen echten Rüsselsheimer Gruppe 2 Werks-GT/E aus dem Jahr 1978, der vom Opel Euro Händlerteam eingesetzt worden ist.
Das Auto wurde 1978 von Röhrl´s schwedischen Kollegen, Anders Kulläng und Bruno Berglund, in Griechenland bei der Akropolis Rallye stark zerschunden. Aber der flotte Opel überlebte und ist heute wilder als je zuvor.
Walter Röhrl saß im Jahre 2009 zur Eifel Rallye Historic schon einmal hinter dem Steuer des Ex–Werks–Kadetts.

Wir freuen uns sehr auf den Auftritt am Roßfeld im September!

top 1
als bedenklich melden
Kommentare

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein.



Noch nicht registriert? zur Registrierung

Das könnte dich auch interessieren:
 
legendswinter-classic.de Rossfeld Rennen Ennstal Classic hannersbergrennen.at Moedling Classic Salzburger Rallye Club bergfruehling-classic.de Edelweiss Classic
1000km.at - Club Ventielspiel Wachau Eisenstrasse Classic thermen-classic.at Gaisberg Rennen Höllental Classic Ebreichsdorf Classic team-neger.at Planai Classic
Goeller Classic www.roadstertouren.at Salz und Oel www.mx5.events Rossfeld Rennen Salzburger Rallye Club thermen-classic.at Höllental Classic